Admissio 2021

Admissio 2021 – „Hier bin ich!“

Weihbischof Dominicus Meier OSB nimmt zwei unserer Mitbrüder unter die Weihekandidaten auf

Nach der Akademischen Jahresfeier der Theologischen Fakultät zu Beginn des Wintersemesters, in der unsere Mitbrüder Patrick Vitt und Philipp Neumann ihr Abschlusszeugnis als Magister theologiae erhielten, freuten wir uns mit ihnen, dass sie am selben Abend in einer gemeinsamen Vesper mit Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB ihre Admissio begehen konnten. Damit wurden sie zu Beginn des Pastoralkurses unter die Kandidaten für die Diakonen-und Priesterweihe aufgenommen.

Nach der Predigt des Weihbischofs, bei der er sie ausgehend vom Gleichnis vom Unkraut unter dem Weizen zur „Umsicht, Vorsicht und Weitsicht“ im pastoralen Alltag aufrief und ihnen das geistliche Prinzip der „Unterscheidung der Geister“ ans Herz legte, traten die beiden Kandidaten mit ihrem „Hier bin ich!“ vor den Altar und erhielten nach dem fürbittenden Gebet der versammelten Gemeinde den Segen Gottes für die nächsten Schritte ihres Ausbildungsweges.

Im Pastoralkurs, zu dem auch Dominik Riedl, der als Germaniker am Collegium Germanicum in Rom studiert hat und sich nun zu einem Praxisjahr im Erzbistum Paderborn gehört, werden die drei sich in den Gemeinden und in Ausbildungsblöcken im Seminar weiter auf den Priesterberuf vorbereiten. Philipp Neumann wird sein Gemeinde- und Schulpraktikum im Pastoralen Raum Attendorn absolvieren, Dominik Riedl im Pastoralen Raum Olpe und Drolshagen und Patrick Vitt im Pastoralen Raum Wünnenberg-Lichtenau.

Für diesen neuen Wegabschnitt wünschen wir ihnen alles Gute und Gottes begleitenden Segen!

Impressionen von der Admissio

Admissio 2021

Leostr. 19
33098 Paderborn

Telefon: 05251 206 7221
priesterseminar@erzbistum-paderborn.de

Admissio 2021
Admissio 2021
Admissio 2021
Admissio 2021
Admissio 2021
Admissio 2021
Admissio 2021
Admissio 2021